Michèle Stratmann

MStratmann
Michèle Stratmann
Deutsch,Français,Italiano,English
Ich spreche
Zürich, Schwyz, Zug, St. Gallen, Luzern, Graubünden / Grigioni / Grischun
Region
+41 44 844 66 00
Telefon
+41 79 274 73 70
Mobil
Bahnhofstrasse 233, 8623 Wetzikon ZH
Wohnort
Über mich
Michèle Stratmann, 1971 in Essen (D) geboren als erste Tochter von Maria und Gerd
Wurzeln im Emmental und in Nordrhein-Westfalen/ Schwester von Simone und David

Sprachen: Deutsch, Bernerdialekt, Züridütsch, Französisch, Englisch und Italienisch

Begeisterte Frau und intuitive Mutter von Luca (24), Olivier (24), Alicia (22), Léonce (20) und Vianne (12), Dozentin, Geburts- und Familienkulturschaffende, Doula-Ausbilderin seit 2006, Feministin mit Schwerpunkt „Balance (!) und Dialog" zwischen Mann und Frau, unter den Menschen. Sängerin.

Seit Sommer 2018 alleinerziehend, wohnhaft im Haus Rosengarten in Wetzikon ZH/
Begleitungen sind möglich im Züri Oberland, rund um den Zürichsee, von Luzern bis nach St. Gallen, Schaffhausen und Basel sowie von Bern bis in's Bündnerland.

Meine Berufung ist es, „Fels" in der Brandung zu sein, einfühlsam, ermutigend und liebevoll, zuversichtlich, flexibel, mit wachem Geist und offenem Herzen DA zu sein für die Menschen – egal, in welchem Alter und aus welchem kulturellen Kontext, ganz unabhängig davon, welche „Geburt" gerade ansteht.

Als Doula bestärke ich (werdende) Familien und Einzelpersonen seit 2001 darin, sich wohl informiert und eigenverantwortlich für eine selbstbestimmte, würdevolle Gebärerfahrung/Geburt von Mama und Baby sowie für ein kraftvolles und positiv erlebtes Vaterwerden einzusetzen.

Achtsam und immer wieder neu, da sehr persönlich, schaffe ich Raum und gebe Halt in besonderen Lebenssituationen. Als Doula-Geburtsbegleiterin® vor allem in der überwältigenden, hoffentlich schönen, oftmals aber auch verunsichernden Zeit rund um die Schwangerschaft, während der Geburt, im Wochenbett und bis weit in die Familienzeit hinein.

Als Doula aus Berufung - im Ganzen und ganzheitlich betrachtet - begleite ich Menschen jeden Alters empathisch und frohen Mutes „durch Dick und Dünn".

Mit „malea lin geburts- und familienkultur" (malealin.com*) bin ich seit 2016 als selbständige Unternehmerin unterwegs. Begleitet von wunderbaren, klaren, authentischen UnterstützerInnen, die sich mit Herzblut für die gleichen oder ähnlichen Werte einsetzen wie ich. Wir bilden „Doulas für's Leben" aus (und für Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett und Elternzeit), organisieren Fachtagungen und Events, wo Menschen zusammen kommen, um Neues oder Altes zu erfahren, um sich selbst (wieder) zu festigen, sich auf Augenhöhe auszutauschen, um zu reflektieren und sich individuell weiter zu entwickeln.

Genährt sein und dadurch nähren können, unermüdlich und fleissig. Weil halbe Sachen keine Option sind. Weil unser Einsatz wichtig ist.. und einen Unterschied macht. Weil wir's - dank unserer bunt und vielseitig vielschichtig gefüllten Lebensrucksäcke – können. Weil wir Freude haben daran, unsere Berufung zu leben und das, was vor uns liegt aktiv mitzugestalten - frei, dankbar, im sorgsamen Umgang mit unseren Ressourcen und Bedürfnissen.

Sich zeigen. Wahr- und respektvoll angenommen werden. Pur sein (dürfen).

Gerade und vor allem unter der Geburt!


*malea = die Blume (Hawaii) und lin = kostbar (Asien)
Zusatzangebote
Doula Fachschule Schweiz I malea lin geburts- und familienkultur
Schwangerschafts- und Wöchnerinnenmassage
MAMI ZEN: Massage für Frauen, Mütter und Kinder. Einfach nährend und klärend!
TFM-Massage (Therapeutische Frauenmassage)
Singen, Atmen, Gebären.
Individuelle Geburtsvorbereitung für Frauen, Männer und werdende Eltern.
Rituale verschiedenster Art.
Individuelles Coaching für Männer, Frauen und Gruppen (z. Bsp. Woman's Walk).
Referate zu diversen Familienthemen. Familienbegleitung. Ermutigung in schwierigen Phasen.
Aufklärung für Kinder und Jugendliche/ auch für Schulklassen.
Begleitung bei Fragen rund um Sexualität und Intimität (Frauen, Männer und Paare)
Sterbebegleitung.
Tavolata: Intervision, Supervision, Doulatreffen, Austausch zu aktuellen Themen rund um's Frau- und Muttersein heute.. sowie zur
Balance?! Der Feminismus des 21. Jahrhunderts schliesst die Männer unbedingt mit ein. Was brauchen wir Frauen und Männer denn, um im konstruktiven, unterstützenden, sinn- und respektvollen, spannenden und ja, auch bewundernden Dialog zu sein und zu bleiben? Wie können wir unser aller Potential, unseren inneren Reichtum richtig und gut nutzen?

Über uns

Die Doula-Geburtsbegleitung® nimmt die alte Tradition wieder auf, bei der die gebärende Frau zusätzlich zur Hebamme von einer ihr vertrauten, geburtserfahrenen Frau begleitet wird. Wiederentdeckt wurde dieser alte „Beruf“ um 1970 in den USA durch Studien und Beobachtungen in Spitälern durch John Kennel, Marshall und Phyllis Klaus.

Kontaktinfo

Verband Doula CH, Zugerstrasse 31, 8820 Wädenswil   
Phone: Geschäftsstelle, 079 202 01 56